News


Massiv wie Beton!

Dass guter Klang auch in schönen und zeitlosen Gehäusen untergebracht werden kann, hat Swiss HD bereits vor einiger Zeit bewiesen. 

Mit dem neusten Lautsprecher der "Solo" Familie, wird die Designsprache um etwas spezielles erweitert - BETON!

Genau, Sie haben richtig gelesen! Dem Hersteller aus dem Aargau, welcher seine Lautsprecher in engster Zusammenarbeit mit Rowen aus Givisiez entwickelt, ist ein neuer Clou gelungen!

 

In einen aufwändigen Verfahren wird eine dünne Schicht aus echtem, massivem Beton auf das darunter liegende Holzgehäuse gezogen. Der graue Farbton, die Struktur, das Gebilde im Ganzen -  ein Hingucker in jedem Wohnzimmer!


Mit dem Swiss HD (HD steht im übrigen für HiFi Design) Solo 6 wird die Reihe der Regallautsprecher nach oben erweitert. Der Aufbau, sowie die Treiber sind bereits aus der erfolgsverwöhnten und erprobten Rowen M10 Serie bekannt. Der 20cm grosse, versteifte Bass spielt die tiefen Frequenzen satt und knackig, so wie es sein muss! Kein nerviges und aufdringliches Dröhnen, keinerlei Dominanz - genau richtig! Um die Auflösung der Musik kümmert sich der Rowen Linear Motion Transformer, kurz LMT. Musik mit diesen Lautsprechern geniessen ist, um es kurz zu sagen, ein wahres Vergnügen!

 

 

Für den klassischen Look sind natürlich weiterhin die Farben schwarz und weiss erhältlich. Etwas rustikaler erscheinen die Lautsprecher in einem Furnier aus echtem Eichenholz, welches durch eine Behandlung mit Holzöl veredelt wird. Zudem kann die Farbnuance Ihren Wünschen angepasst werden.

 

Um das Erscheinungsbild der ohnehin eleganten Lautsprechern in die Perfektion zu treiben, kann die Farbe und Form der Frontbespannung gewählt werden. So stehen die Farben schwarz, grau und weiss zur Auswahl. Soll die Abdeckung über die gesamte Höhe oder die halbe Höhe reichen? Rund ist schöner als eckig? Auch das ist kein Problem! Sogar das Swiss HD Logo auf der Seite der Bespannung kann in verschiedenem Leder gewählt werden!


Hinzugefügt am 21.03.2020


Klarer Punktesieg in der (M)33 Runde für NAD

Der Gong ertönt, eine neue Runde um die High-End Krone ist eingeläutet. Es tritt an, in einem Mantel aus massivem Aluminium, mit einem Kampfgewicht von satten 9.7 Kilogramm, der Herausforderer Aller - deeeeeeer NAD M33!

 

Bereits sein Vater, der NAD M32, war ein gefürchteter Gegner vieler digitaler Verstärker, nun tritt der Sprössling in die Fussstapfen und führt die Ruhmesserie weiter! 

 

Er beginnt mit einer knallharten Kombination aus einer leistungsstarker Endstufe mit 2 x 200 Watt an 8 Ohm und sensationellem

ESS Sabre 32 Bit DAC!


 

Doch was kommt als nächstes? Ohne Rücksicht auf seine Gegner legt der brandneue M33 eine Menge Anschlüsse in den Ring, 2 digital Coaxial, gefolgt von 2 digital Optical. Doch die Kombo geht weiter mit 1 AES/EBU! Ohne Müdigkeit vorzutäuschen liefert der digitale Class-D Vollverstärker 1 analoger XLR, 1 analoger Line RCA und gleich noch 1 Phono Anschluss für Moving Magnet (MM) Systeme nach! Unglaublich was hier los ist, denn jetzt legt der M33 noch einen Zacken zu! Er trumpft mit seinem integrierten Bluesound HiRes Streamer auf, welcher nebst Tidal, Qobuz und Deezer auch Spotify und viele weitere Dienste unterstützt. Doch nicht einfach bloss Basic Auflösungen, sondern alles aus vollem Rohr, wie z.B. MQA! Zudem befeuert er die Ohren der Zuhörer mit Internetradio von TuneIn und Radio Paradise!


Das wahr es wohl nun, oder? NEIN?! Es geht weiter! Der M33 schlägt mit seinem Bi-Direktionalem Bluetooth aptX HD um sich! Er kann nicht bloss Bluetooth Signale empfangen, sondern auch versenden! So bedient er ausserhalb des Ringes z.B. Bluetooth Kopfhörer ohne Mühe! Mit seinem Gigabit Ethernet (LAN) und WLAN ist er kaum aus dem Konzept zu kriegen! In diesem Zusammenhang schlägt er gleich nochmals zu und liefert die Kompatiblität zu Apple AirPlay 2, sowie den Assistenten von Google und Amazon Alexa! Er liest seine Arena wie ein Buch, kennt seine Umgebung, was ihn haushoch überlegen macht! Denn dank Dirac Live ist keine Umgebung für ihn ungewohnt!


 

 

 

Seine Gegner taumeln bereits, dies wird wohl ein kurzes Spiel und ein einfach verdienter Sieg für den Kampfkoloss von NAD. Um die Krone zu ergattern reicht noch ein kräftiger Hieb. Er setzt zum finalen Rundumschlag an - und hier kommt er! Mit seinem riesigen Touch-Screen zeigt er alles wissenswerte an, lässt sich sogar über dieses Steuern. Das ist noch nicht alles? Die App-Steuerung, die MDC-Erweiterungen für weitere Anschlüsse und Funktionen, die Trigger-Schaltung, der USB-Anschluss und (fast) zu guter Letzt die analogen Pre-Out und Subwoofer Anschlüsse beenden den Kampf. Der klare Sieger geht hervor, er nennt sich NAD M33!


Spass bei Seite, mit dem M33 liefert der kanadische HiFi Hersteller einen digitalen Vollverstärker der in seiner Klasse nicht viel Konkurrenz zu fürchten braucht. Diese Maschine wird ab April verfügbar sein, also HiFi und High-End Freunde mit Spass an der modernen Welt, ihr könnt euch freuen!

Hinzugefügt am 21.03.2020


Schwimmen Sie mit dem Strom

 

 

Mit IsoTek erweitern wir unser Sortiment in einem sehr wichtigen Bereich der HiFi Welt. Der englische Hersteller ist in HiFi Kreisen seit Jahren bekannt für Innovation, Forschung und Perfektionierung rund um Strom. So sind verschieden Stromkabel in unterschiedlichen Preis- und Qualitätsklassen erhältlich. Ganz egal ob mit Schuko (EU) oder mit CH-Steckern, 2-Pol oder   3-Pol, auch Sie finden das zu Ihrem System passende Kabel.

Durch auserlesene Materialien, hochreinem Kupfer und einer ausgeklügelten Geometrie verbessern Sie so im Handumdrehen Ihr Musik- oder Multimedia System.


 

 

Bringen Sie Ruhe in Ihr System, indem die Quelle aller Störungen beseitigt wird. Mit den Netzleisten von IsoTek wird ein geregelter, entstörter und gefilterter Stromfluss erzeugt, so dass sämtliche HiFi Geräte konstant mit dem elektronischen Lebenselexier versorgt werden. Jedes Gerät, sei es der Streamer, CD-Spieler, der Verstärker oder auch die Phono-Vorstufe, sie alle profitieren und schöpfen ihr Klangpotential aus vollen Zügen aus!

Gleichtakt- und Gegentaktstörungen werden eliminiert, genau so auch Funkeinstreuungen (RFI). Zudem schützen die Netzleisten Ihr System effizient vor Kurzschlüssen!


 

 

 

Gut ist noch nicht gut genug? Kein Problem! Mit den IsoTek Generatoren wird der Strom komplett neu aufbereitet, ganz ohne Störungen, Spannungsschwankungen und sonstigen Einflüssen, welche auf dem eigentlichen Stromnetz vorhanden sind. Sie sind quasi unabhängig von der Stromqualität Ihres Anbieters. Selbst für leistungshungrige Verstärker oder Röhrenendstufen bieten diese Kraftpakete genügend Power, so dass Sie Ihre Musik in lupenreiner Perfektion geniessen können!


Hinzugefügt am 12.03.2020


Heimkino in einer neuen Dimension

 

 

NAD's erstes neues Produkt im Jahr 2020 erfreut die Herzen vieler Film (und Musik) Enthusiasten.  Der brandneue und brandaktuelle T778 lässt keine Wünsche offen. Als erstes fällt auf jeden Fall das riesige Touch-Display ins Auge. So etwas bei einem Heimkino Verstärker? Ja klar! Dies ist aber noch lange nicht alles, was dieses Meisterwerk zu bieten hat!


Um die Lautsprecher sauber und kontrolliert antreiben zu können, verfügt der T778 über 9 Verstärker, ausgestattet mit der neuen, bereits im Stereo-Bereich bewährten Hybrid Digital Technologie. So leistet er satte 80 Watt an allen 9 Kanälen! Im Bridge-Mode sind es sogar 140 Watt an 8 Ohm. Dank diesen Endstufen kann entweder ein 9-Kanal Surround Setup angestrebt werden, oder, bei Bedarf, eine zweite Zone im Haus beschallt werden. Zu den kompatiblen Audioformaten zählen unter anderem die brandneuen 7.1.4 Dolby Atmos oder auch DTS Master Audio.

 

Dank Dirac Live wird die akustische Abstimmung in Ihrem Wohnzimmer oder Kino-Raum ein Kinderspiel. Die einfach zu bedienende Software errechnet mittels eines komplexen Verfahrens die optimale Abstimmung der Lautsprecher, so dass Sie sich immer mittendrin statt nur dabei fühlen!

 

 

Auch auf der Rückseite ist so einiges los. So besitzt diese Maschine 5 HDMI Anschlüsse, allesamt mit 4K Pass-Through, sowie 2 HDMI Ausgängen mit ARC und CEC fähig.

Audioquellen können zudem mittels den jeweils 2 Optical und Coaxial angeschlossen werden. Aber das ist noch nicht alles, denn auch die analoge Welt wird berücksichtigt. Es befinden sich 2 analoge RCA Anschlüsse, sowie einen Phono Eingang an Board - was will man da noch mehr?

 

Als Update möchten Sie kräftigere Endstufen einsetzten? Auch das ist ohne Probleme mittels den analogen Ausgängen machbar!


Streaming wird gross geschrieben - und das nicht bloss, weil es ein Substantiv ist! Der neue NAD T778 ist zu 100% mit Bluesound kompatibel, der hochauflösende D/A WAndler unterstützt sämtliche neuen Formate wie MQA, bis hin zu 24 Bit / 192 kHz. Die Steuerung ist bekanntlich mittels dem BluOS Controller simpel und einfach, so wie wir es bereits von z.B. dem NAD C 368 kennen.

 

Dank des Bi-Direktionalen Bluetooth mit aptX HD kann der NAD T778 nicht bloss Musik empfangen, sondern diese auch beispielsweise an Kopfhörer senden. So geniessen Sie Ihre Musik oder Spielfilme auch spät Abends, ohne die Familie oder Nachbarn zu stören!

 

Mit diesem Multimediaprofi heben Sie ihr Heimkino auf ein völlig neues Niveau. Lassen Sie sich in unserem Show-Room in Lyss von der einfachen Steuerung und dem sagenhaften Klang überzeugen!

NAD T778
CHF 3 490.00 2

Hinzugefügt am 25.02.2020


Digitales High-End in Kompakt!

 

 

Gold Note präsentierte in der zweiten Jahreshälfte 2019 eine digitale Vorstufe mit einem High-End DAC Wandler, HiRes Streamer mit Internetradio und einem zusätzlichen Kopfhörer Verstärker. Jetzt, im Februar 2020, liefern die Italiener noch eine passende Endstufe, die es faustdick hinter den Ohren (oder dem Aluminiumgehäuse) hat!


Die reinen Daten dieser Kombination sprechen für sich. So besitzt der DS-10 2 digital Optical, 1 digital Coaxial, 1 AES/EBU, sowie einem USB-B Anschluss, welcher bis DSD512 kompatibel ist. Der hochauflösende DA Wandler von Typ AKM AK4493 PCM kann auf ganzer Linie überzeugen. Dank dem integrierten Streamer spielt er mühelos HiRes Audio Dateien von Tidal, Qobuz oder auch Deezer. Natürlich ist auf Spotify kompatibel, sowie das Streamen via Apple's AirPlay. Sogar einen Bluetooth 5.0 Empfänger fand noch Platz. Mit all diesen Specs braucht sich der DS-10 nicht vor der digitalen Zukunft zu fürchten. 

 

Dank der integrierten Vorstufe ist der DS-10 der perfekte Signalgeber in der digitalen HiFi Welt. Ach ja, er besitzt als weitere Funktion noch einen integrierten Verstärker für Kopfhörer, der  milde gesagt, fantastisch klingt und es auch mit leistungshungerigen Hörern mühelos aufnimmt.


Die nun erschienene Endstufe hört auf den Namen PA-10. Die Designsprache wird natürlich übernommen, die beiden Geräte zusammen in Kombination sehen einfach unverschämt gut aus. 

 

 

Mit seiner kraftvollen Endstufe schafft er die beeindruckende Dauerleistung von 75 Watt pro Kanal an 8 Ohm, resp. 150 Watt an 4 Ohm. Interessant ist die Möglichkeit, den PA-10 im sogenannten "Bridge-Mode" arbeiten zu lassen. Dies heisst, er kann als Mono Endstufe verwendet werden und liefert satte 600 Watt an 4 Ohm!

Um ein perfektes Zusammenspiel mit den angeschlossenen Lautsprechern zu garantieren, kann der Dämpfungsfaktor angepasst werden!


Nach mehreren Testläufen mit den unterschiedlichsten Lautsprechern dürfen wir mit absoluter Überzeugung mitteilen, dass diese kompakte Kombination auf ganzer Linie überzeugen kann.

Diana Krall, AC/DC, Eric Clapton, Leonard Cohen und diverse Klassische Orchester gaben via Tidal ihr Bestes. Der Klang ist extrem dynamisch, musikalisch und luftig. Schön zu wissen, dass die digitale Welt nicht mehr den Stempel "analytisch" tragen muss - zumindest diese Kombination!

 

Sie sind herzlich eingeladen, diese Kombination bei uns zu testen und sich selbst zu überzeugen!

Hinzugefügt am 20.02.2020


Wichtige Information für Besitzer von Marantz Internet-Radios

 

Warum kann ich keine Internetradio-Stationen mehr suchen oder wiedergeben?

Bei der Firma vTuner hat es Änderungen gegeben.

 

1. Wenn die Internetradio-Funktion gestartet wird und dann eines der Untermenüs ausgewählt wird, wie z.B. „Regionale Stationen“, „Empfohlene Sender“, wird dieses Menü nicht angezeigt. Stattdessen erscheint die Meldung „Please go to radiomarantz.com* for more info about vTuner’s full access service” (Bitte besuchen Sie radiomarantz.com*, um weitere Informationen zum Vollzugriffsservice von vTuner zu erhalten).

 

2. Wenn Sie auf radiomarantz.com* die Schaltfläche „Bitte klicken Sie hier“ anklicken, wird ein jährlicher Beitrag von $3 (US-Dollar), für den uneingeschränkten Zugriff verlangt. Um fortzufahren, wird die MAC Adresse Ihres Gerätes benötigt. Die MAC Adresse finden Sie im Setup Menü des Gerätes unter „Netzwerk-Informationen“. 

 

Wie oben beschrieben, bietet vTuner Ihnen derzeit die Möglichkeit, den Dienst ohne Einschränkung für eine geringe jährliche Gebühr von $3 USD fortzusetzen. Wenn Sie diese Option wählen, werden alle vTuner-Dienste in Ihrem Produkt wiederhergestellt. Wenn Sie sich gegen ein Abonnement entscheiden, ist der vTuner-Dienst auf „Hinzugefügte Sender“ (Favoriten) von radiomarantz.com* und „Zuletzt gespielte Sender“ beschränkt. Andere Sender sind nicht mehr zugänglich und werden über die Suchfunktion auch nicht mehr gefunden. Diese Änderung wurde direkt von vTuner veranlasst; Marantz hat hierdrauf keinen Einfluss. Wir stellen hier lediglich die Plattform in unseren Geräten zur Verfügung, um vTuner zu erreichen. Wir entschuldigen uns nochmals für die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten.

 

*radiomarantz.com ist eine von vTuner betriebene Internet Seite

 

Betroffene Modelle:

SR7005, AV7005

NR1602, SR5006, SR6006

NR1603, SR5007, SR6007, SR7007, AV7701, AV8801

NR1504, NR1604, SR5008, SR6008, SR7008

NR1605, SR5009, SR6009, SR7009, AV7702, AV8802, AV8802A

NR1506, NR1606, SR5010, SR6010, SR7010, AV7702(mk2)

NR1607, SR5011, SR6011

M-CR603, NA7004

M-CR510, M-CR610, NA-11S1, MS7000

NA8005, NA6005

M-CR511, M-CR611

 

Quelle: https://marantz-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/7097

Hinzugefügt am 06.02.2020


Musik aus der Schweiz auf - höchstem Niveau

Swiss HD - Ein Name der für Ästhetik, Klang,  Smartness und Swissness steht. Mit dem neuen Smart AMP übertreffen sich die Aargauer, welche mit Rowen Schweiz in engster Zusammenarbeit stehen, wieder selbst. 

"Smart AMP" - diese Bezeichnung kommt nicht von ungefähr, denn smart ist dieser Stereoverstärker auf jeden Fall!


Mit seinen 2 x 50 Watt (RMS) an 8 Ohm liefert der Verstärker genügend Power um auch grosse, leistungshungrige Lautsprecher antreiben zu können. Die Puste geht im auch nicht so schnell aus, denn an 0.5 Ohm (!!) Liefert er sagenhafte 400 Watt! Dank seinen 3 analogen RCA Eingängen können vorhandene Geräte wie CD-Spieler oder Plattenspieler problemlos integriert werden. Auch für die moderne Welt ist er gerüstet, so besitzt er 2 digital Optical und 2 digital Coaxial Anschlüsse. Dank Auto-Sense erkennt der Smart AMP die angeschlossenen Geräte und schaltet sich bei Bedarf automatisch ein oder wechselt den Eingang. Das LED DOT-Matrix Display zeigt dabei unkompliziert die Quelle, die Lautstärke oder andere Informationen in moderner blauer Schrift. Um Ihnen die Bedienung noch zusätzlich zu erleichtern, lernt der Verstärker Befehle von bereits bestehenden Fernbedienungen. So kann beispielsweise die Lautstärke mit Hilfe Ihrer TV-Fernbedienung variiert werden.

Individuell - ganz wie Sie!

Wählen Sie die Abdeckung aus, die zu Ihrem Wohnambiente passt. Zur Auswahl steht silber, anthrazit, schwarz, weiss und gold.


Hinzugefügt am 03.02.2020


Ein stiller Engel im Netzwerk

Bonn N8 heisst dieser ruhige Engel, welcher das Netzwerk-Streaming in die nächst höhere Wolke hebt.

Die Verwendung ist simpel! Verbinden Sie den Silent Angel (ja, der heisst so) ganz einfach zwischen Ihrem Router und Ihrem Streamer - genau so, wie Sie es ggf. schon mit einem Netzwerk-Switch machen / gemacht haben. Nur das was dabei (musikalisch) raus kommt - ist nicht von dieser Welt!


Der Bonn N8, wie die präzise Bezeichnung lautet, ist ein ausgeklügelter 8-Port Switch, welcher dank optimierter Data-Clock und exzellenter EMi Abschottung der Musik zu deutlich mehr Fülle, Dynamik und vor allem Ruhe verhilft. Es ist unglaublich, was der Switch bewirkt - selbst bei Spotify Streaming und Internet-Radio!

 

Der Silent Angel Bonn N8 ist für JEDEN Freund des multimedialen Streaming, sei es mit Bluesound o.ä. ein absolutes MUSS! Ein absolut bezahlbares Muss - denn mit CHF. 359.- ist er deutlich günstiger als viele ähnliche Produkte, braucht sich aber keineswegs zu verstecken.

 

Einen ausführlichen Bericht folgt in Kürze.

Hinzugefügt am 08.01.2020


Sie sind eingeladen!

Die Temperaturen sinken, die Mörgen sind frostig und zu allem wird es abends schnell dunkel. Winterzeit ist HiFi und TV Zeit! Es gibt nichts schöneres als seine Vinyl Sammlung aufzulegen oder den neusten Blockbuster in Ultra-HD Kinoqualität mit einem warmem Tee zu geniessen.

 

Um Ihnen die neusten Technologien und multimedialen Möglichkeiten präsentieren zu können sind Sie herzlich zu unserer Hausmesse in Lyss eingeladen.


Besuchen Sie uns am Samstag, dem 23. November oder am Sonntag, dem 24. November in Lyss. Nebst einem Kaffe (oder einem Glas Wein, je nach herzenslust) und Knabbereien, warten grossartige Produkte um von Ihnen getestet zu werden.

 

Nebst dem Referenz-System HV3100 von T+A, trumpft Gold Note mit einem System auf, welches sich an Vinyl-Fans und Interessierte richtet. 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, an der Hauptstrasse 18 in 3250 Lyss.

Hinzugefügt am 12.11.2019


Schnäppli-Jäger - jetzt ist eure Gelegenheit!

Im Laufe der Zeit häufen sich auch bei uns diverse Geräte an, welche bald, oder bereits aktuell durch neuere Modelle ersetzt werden / wurden. Das heisst keineswegs, dass die Vorjahres-Serien schlecht sind, nein, ganz und gar nicht. Aber um Ihnen immer die neusten Geräte präsentieren zu können, benötigen wir Platz!

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen in regelmässigen Abständen unsere Ausstellungsstücke, Occasionen und Vorführgeräte zu super Konditionen an. Selbstverständlich werden die Geräte allesamt geprüft, gereinigt und mir Garantie angeboten!

Scheu Premier MKIII
CHF 4 809.00 1 CHF 3 350.00 2
Gold Note Arno
CHF 445.00 1 CHF 290.00 2
Rowen Absolute Pre & Absolute Two Set
CHF 5 880.00 1 CHF 3 990.00 2
Rowen Absolute PRE
CHF 3 190.00 1 CHF 2 380.00 2
Dali Fazon Sat ab Ausstellung
CHF 576.00 1 CHF 403.00 2
Primare I22 Einzelstück
CHF 1 390.00 1 CHF 1 175.00 2
Schnepel ELF-H 60 Ausstellungsstück
CHF 1 090.00 1 CHF 869.00 2
Argon Sub 8 Einzelstück
CHF 399.00 1 CHF 278.00 2
PSB Imagine T Ausstellungsstück (Paar)
CHF 2 580.00 1 CHF 1 994.00 2

Hinzugefügt am 07.11.2019


Eine perfekte Lösung für Ihr HiFi System

NorStone, ein französischer Hersteller für HiFi Racks, Lautsprecherständer und deren Zubehör, bietet tolle Lösungen für jedes System.

Die HiFi Racks sind ordentlich Verarbeitet und weisen ein elegantes und zeitloses Design auf.

Bei den meisten Serien handelt es sich um modulare Elemente, das heisst, dass die Möbel nach belieben zusammengesetzt werden können. 


Die "Spider" Serie zeichnet sich durch eine extrem massive Bauweise aus. Die einzelnen Elemente, also quasi Stockwerke, sind jeweils bis zu

50 Kilogramm belastbar. Somit nehmen diese Platten, wahlweise in gehärtetem Glas oder Bambus, es auch mit grossen und schweren HiFi Komponenten auf. Um Schwingungen zu reduzieren, sind die Tablare jeweils gedämpft und die Rahmenkonstruktion von den weiteren Elementen entkoppelt.


 

 

Um Ihre Lautsprecher optimal zur Geltung (oder zum Klingen) zu bringen, bietet NorStone stabile und ebenfalls sehr kostengünstige Standfüsse an. Diese besitzen eine versteckte Kabelführung, so dass das elegante Erscheinungsbild nicht getrübt wird. 


 

Dank dem Zubehör kann die Klangqualität sowie die Stabilität der einzelnen Elemente und Segmente gesteigert werden. So zum Beispiel lassen sich die Rohre der Spider-Serie mit speziellen Acoustic Beans befüllen und verleihen dem Möbel dadurch mehr Dynamik.


Hinzugefügt am 29.10.2019


Sauber durch den Herbst (und weitere Jahreszeiten)

Pro-Ject Audio, ein bekannter Wiederholungstäter für interessante Produkte, stellt zwei neue Reinigungsmaschinen für den Vinyl-Liebhaber vor. In der Vergangenheit belieferten die Österreicher die analoge Vinyl-Welt bereits mit einem halbautomatischen Reinigungssystem. Die VC-S, also die erste Version, geht nun langsam aber sicher in Rente und macht Platz für die neue Generation.


Mit der VC-E ist nun "die kleine" Ausführung erhältlich. Diese kompakte Maschine besticht durch ihr elegantes und modernes Erscheinungsbild. Doch wir alle wissen, dass die Optik nichts mit der Qualität zu tun hat. Aber dennoch, das Gehäuse ist aus einer Sandwich-Konstruktion gefertigt. Eine m4m starke PE Schicht wird zwischen zwei Aluplatten gehalten. Diese Konstruktion verleiht der Maschine eine gewisse Widerstandsfähigkeit. 

 

Der Saugarm ist, wie bereit früher, aus Aluminium gefertigt. Dieser kann wieder in zwei Positionen arretiert werden, genau so, wie bereits bekannt. 

Die Reinigungsstreifen am Arm werden geklebt und sind ganz einfach austauschbar. Um möglichst gute Reinigungsergebnisse erzielen zu können, werden diese Streifen aus weichem Samt gefertigt.


 

Auch bei diesem System setzt Pro-Ject auf einen Motor, welcher mit 30 Umdrehungen pro Minute relativ schnell ist. Die Laufrichtung der Platte kann im Uhrzeigersinn, sowie dagegen eingestellt werden. Die Leistung des Saugers ist fix eingestellt. Die maximale Leistungsaufnahme des Gerätes beträgt 650 Watt, wobei die meiste Leistung davon auf die Vakuumpumpe entfällt. 


Die brandneue Pro-Ject VC-E kann ab sofort bestellt werden. Um sofort mit dem Reinigen der Vinyl-Sammlung beginnen zu können liegt der Maschine ein Reinigungskonzentrat, eine weiche Bürste, Ersatz-Reinigungsstreifen sowie eine Dosierflasche bei. 

Hinzugefügt am 23.10.2019


Die (Musik-)Sonne geht im Süden auf?

 

Der sympatische Hersteller, beheimatet in der Nähe von Florenz, war bislang primär für seine überdurchschnittlich guten Plattenspieler bei uns auf dem Schirm. Doch die Italiener können mehr, als lediglich analoge Scheibendreher!

 

Mit dem IS-1000 bietet Gold Note einen Verstärker, der nicht bloss schön anzusehen ist, sondern noch fantastisch klingt!


Obwohl, "einen" Verstärker ist ja nicht ganz korrekt. Vielmehr handelt es sich beim IS-1000 um ein Grundmodell, welcher in verschiedenen Konfigurationen erhältlich ist. 

Vieles teilen sich die insgesamt drei Ausführungen jedoch.

Bei allen handelt es sich um einen Class A/B Verstärker mit integriertem Digital-Analog Wandler und Streaming-Empfänger.

 

Zur Auswahl stehen zwei Leistungsklassen, der IS-1000 / 125 und der IS-1000 / 150. Diese Zusatzbezeichnung bezieht sich, wie könnte es auch anders sein, auf die Leistung der Endstufe. So  hat der /125 2 x 125 Watt an 8 Ohm, der /150 somit 150 Watt pro Kanal.

 

Beide Versionen haben einen HiRes Streamer integriert, welcher nebst den gängigen Verdächtigen wie Spotify, Tidal und Deezer auch MQA und Roon Ready sind. Bei allen Geräten wird auf eine hochwertige Bestückung von Burr-Brown als D/A Wandler gesetzt. Als Basis dient hier der 1792A Chip, welcher schon ganz ordentliche Dienste leistet. Bei der /150 Version, resp. bei der /125 Version mit Wandler-Update wird auf ein 1796 Chip zurückgegriffen. Dieser klingt nochmals deutlich "analoger" und "wärmer", was der Musik zu einem richtig schönen "live" Bild verhilft.

 

Alle Geräte besitzen einen analogen RCA und einen Balanced XLR Anschluss. Ein weiterer RCA Eingang kann wahlweise als Line (also für CD-Spieler o.ä.) oder als Phono Anschluss verwendet werden. Wie bei einem Hersteller für Plattenspieler zu erwarten ist, kann der Phono Anschluss sowohl MM wie auch MC Systeme bedienen.

 

Nebst der analogen Bestückung verfügen die Geräte über drei Toslink, einen Coax, sowie einen USB-A Anschluss. Dieser spielt mühelos alle Art von Musik, mit einer Auflösung bis DSD64. Gesteuert wird der IS-1000 entweder über eine elegante Fernbedienung oder mittels einem App für Smartphones und Tablets.


Wie von Gold Note bekannt, kommt auch der IS-1000 in einem Gewand aus Aluminium. Auch dem Design sind die Italiener treu geblieben, die elegant geformten Lüftungsschlitze, die Zierleisten, der massive Lautstärkeregler, einfach ein Fest für die Augen. Das Display ist matt beschichtet, was es auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut lesbar macht. 

 

 

Der Gold Note IS-1000 ist ab sofort bei uns in der Version mit 150 Watt und dem 1796 Chip zu bestaunen (und natürlich auch zu hören) Wie von allen HiFi Geräten bekannt, ist auch der IS-1000 in den Farben Gold, Silber und Schwarz bestellbar.


Hinzugefügt am 08.10.2019


Wenn aus Gutem was Besseres wird

Rowen, ein Garant für grandiosen, absolut natürlichen und unverfälschten Klang, ist seit Jahren auch bekannt dafür, Hand bei Produkten von NAD anzulegen. 

Mit verschiedensten Abänderungen gelingt es 


ihnen, die bereits ab Werk sehr gut klingenden Verstärker, CD-Spieler oder auch Wandler zu überarbeiten. Das Ergebnis spricht, respektive spielt für sich.

Nun präsentieren die Fribourger mit Sitz in Givisiez die nächste RSE, also "Rowen Swiss Edition".

 

Diesmal legen verpassen sie dem NAD C658 ein Update der analogen Ausgangsstufe. Die Verbesserung umfasst die analoge Ausgangs-Stufe. Hierfür werden die Operationsverstärker IC's und verschiedene Koppel-Kondensatoren ausgetauscht. Die Ausgangs-Impedanz beträgt neu 50 Ohm.

Diese Änderungen sind ähnlich, wie sie bereits in der Vergangenheit beim C510 und dem M51 anzutreffen waren.

 

Beim direkten (Klang)Vergleich fällt auf, dass die Musik mit der RSE Version deutlich grösser, detailreicher und lebendiger wirkt - zugegeben, etwas anderes haben wir auch nicht erwartet.

 

Die NAD C658 RSE Version ist in zwei Ausführungen ab sofort erhältlich. 

Wahlweise kann nur der RCA Ausgang abgeändert werden, falls die XLR-Ausgänge nicht benötigt werden.

Sie wollen sich alle Türen offen lassen? Ein Upgrade beider analoger Ausgänge ist natürlich auch möglich!

 

26.09.2019


Farbenfrohe Zukunft in Italien

Elegantes Design, schwungvolle Linienführung und Finessen bis ins kleinste Detail - so kennt man die Italiener.

Gold Note zeigt, dass es auch in der HiFi-Branche extravagant zu und her gehen kann. 

So werden die beiden Plattenspieler namens Mediterraneo und Giglio in vergoldeter Ausführung angeboten. 

Die Geräte-Unterseite wird mit Blattgold veredelt, das Muster ist ein einziger Augenschmaus.

 

Auch der Valore 425 Plus ist nebst den bereits bekannten Ausführungen Holz, Acryl, schwarz und weiss um neu auch in silbern erhältlich.

Perfekt passend in jede moderne Wohnung gilt diese Ausführung als absoluter Blickfang.

 

 

In Handarbeit wird das Gold fein säuberlich auf der unteren Chassis-Seite aufgetragen und poliert. Das Muster, welches dabei entsteht, ist genau so individuell, wie dies bei der hölzernen Version der Fall ist.


Alle Ausführungen sind ab sofort bestellbar, die Erstauslieferung erfolgt per Anfang / Mitte Oktober.

03.09.2019


Noch einfacher informiert bleiben!

 

 

Wir freuen uns mitteilen zu dürfen, dass Sie Ihre Anfragen nun auch per WhatsApp oder Telegramm an uns senden können. 

Telefonnummer +41 (0)79 836 46 96 


Sie möchten als erste/r über Aktionen, Neuheiten, Schnäppchen oder anderen Informationen erfahren? Kein Problem, treten Sie der Community bei WhatsApp, Telegramm, Facebook oder Instagramm bei und halten Sie sich auf dem Laufenden!

Sie möchten der HiFi Community Gruppe beitreten?

Senden Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Vor- und Nachnamen, sowie dem Text "Community" mittels WhatsApp oder Telegramm auf die angegeben Nummer. Im Anschluss erhalten Sie die Einladung zur Gruppe. 

 

Beispiel:

 

Max Mustermann

Community

 

Ihre Telefonnummer, sowie die Personalien werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. 

23.08.2019